USB Tischmikrofon PJP-20UR

USB Tischmikrofon PJP-20UR

USB Tischmikrofon PJP-20UR

Yamaha USB Mikrofon PJP-20UR

Das PJP-20UR ist ein Web-Konferenz-Mikrofon-Lautsprecher mit einer integrierten speziellen Echounterdrückung. Das Gerät wird einfach mit einem PC über ein USB-Kabel verbunden.

Eliminiert Ton-Aussetzer und Echo

Ein spezieller Echokompensator sorgt dafür dass kein Echo oder Ton-Aussetzer entstehen. Der Ton wird nicht abgeschnitten oder dass die Lautstärke abfällt, auch wenn beide Gesprächspartner zur gleichen Zeit sprechen.

Beinhaltet Noise Reduction-Funktion

Die Noise Reduction-Funktion reduziert oder eliminiert unerwünschte Geräusche wie von Projektoren oder Klimaanlagen. Gleichmäßige Geräusche werden dadurch entfernt. Der Zuhörer hört nur die klaren Stimmen.

High Definition Audio

Das PJP-20UR verfügt über einen großen Frequenzgang für die integrierten Mikrofone und Lautsprecher. Das liefert eine klare Tonqualität von 300 Hz bis 20.000 Hz.

PDF Datenblätter download

Preisinformationen finden Sie in der Preisliste
Video:

Technische Daten:

  • USB-Anschluß, USB powered
  • 12 Mikrofone (Range 1,5 bis 3 m)
  • 2 Lautsprecher (max. 90 dB)
  • Echo Canceller
  • Störgeräusch Unterdrückung

Konstante Störgeräusche von Projektoren, PC-Lüfter und Klimaanlage werden von dem Mikrofon eliminiert. Der Gesprächspartner hört klar und deutlich Ihre Stimme.

 

Nach Datenschutz und EU-Richtlinie bitte der Benutzung von Cookies zustimmen. Weitere Informationen

Auf dieser Website können Sie ohne Änderung der Cookie-Einstellungen fortfahren, bitte klicken Sie auf "Akzeptieren".

Dieser Server speichert KEINE Daten, aber ein Cookie-Hinweis ist nun auch durch Google ab dem 30.09.2015 Pflicht!


Wir halten uns an das Telemediengesetz (TMG) gemäß Datenschutzrichtlinie und Vorgaben der E-Privacy-Richtlinie Nr. 2009/136/EG.

Cookies:
.. werden seit je her durch Ihren Webbrowser lokal und temporär auf Ihrem PC gespeichert um z.B. ein Login zu einer Webseite,
Forum, Community oder Shop Seite festzuhalten, auch um Wunschlisten oder Produkte zu merken.
Auf technisch notwendige Cookies muss nach den Vorgaben der Richtlinie eigentlich gar nicht hingewiesen werden.
Bei Google Tracking- und Targeting-Cookies, zum Zwecke der Marktforschung und Werbung ist es erforderlich.

Schließen